IMG 7925

Trotz des schlechten Wetters hatten die Kinder beim Sommerfest mit Unmada viel Spaß

 

 

spielplatz

 


Jede Menge Fotos von den Spielenachmittagen, Sommerfesten, Nikolausfeiern etc. findet ihr in der Bildergalerie der Homepage. Viel Spaß beim Schmökern und Wiedererkennen...

 


 

Vor genau 20 Jahren gab es hier in Simtshausen eine Krabbelgruppe mit damals 4 Elternpaaren, die bedauerten, dass Simtshausen keinen Spielplatz hat. Dies sollte sich ändern! Deshalb wurde zu einer Versammlung eingeladen mit dem Ziel: Simtshausen braucht einen Spielplatz! Die Elterninitiative "Ein Spielplatz für Simtshausen" wurde gegründet.

Mittlerweile gehören etwa 17 Elternpaare der Initiative an, neue kommen hinzu, aber fast alle Eltern der ersten Stunde sind dabei. Obwohl deren Kinder bereits aus dem Spielplatzalter entwachsen sind.
Nach 2jähriger Standortsuche wurde das Gelände "Am Rodenbach" von der Gemeinde Münchhausen gekauft, wobei die Elterninitiative knapp die Hälfte der Kosten (7000 DM von 15000 DM) selbst übernommen hat. Die Finanzierung sicherte sich die Elterninitiative damals, aber auch heute noch, über Veranstaltungen wie u.a. Flohmärkte, Spielenachmittage, Sommerfeste, Kartoffelbraten, Halloweenfeiern, Weihnachtsbaumverkauf, Nikolausfeier usw, aber auch über Spenden ortansässiger Firmen und Vereine, Privatpersonen, der Sparkasse und der Volksbank Mittelhessen.

Bis auf wenige Arbeiten, die der Bauhof der Gemeinde Münchhausen durchführte, wurde der Spielplatz in Eigenleistung der Mitglieder der Elterninitiative erbaut. Es gab im Vorfeld Besichtigungstouren zu anderen Spielplätzen, Mal- und Besprechungstermine mit den Kindern aus Simtshausen und viele Planungsgespräche. Mit dem Erwerb des Grundstückes war dies der Spielplatz und wurde auch als solcher genutzt. Nach und nach wurden Spielgeräte finanziert und der Spielplatz, so wie er jetzt ist, 2005 fertig gestellt. Wobei immer noch Ideen zur Erweiterung und Umgestaltung in uns schlummern.

Es gibt regelmäßige Arbeitseinsätze, planmäßig oder spontan, die schon mal in eine kleine Grillfeier enden. Einzelne Mitglieder der Elterninitiative haben Patenschaften übernommen, wie z.B. die Pflege des Sandkastens, Heckenschnitt, Reinigung der Gartenlaube, Müllentsorgung oder die Gestaltung des Schaukastens. Auch für das Rasenmähen gibt es einen Plan, an dem sich mittlerweile bereits Großeltern beteiligen.

Neugeborene des Ortes werden von der Elterninitiative mit einer Willkommenskarte begrüßt. Jahrelang half die Elterninitiative bei den Münchhäuser Ferienspielen mit und organisiert u.a. die Übernachtung der Kinder. Die Elterninitiative hat sich zu einem festen Bestandteil des Dorfes entwickelt. Die Dorfzusammenführung funktioniert gut und es werden immer wieder neue Kontakte geknüpft. Zu unseren Veranstaltungen kommen auch Besucher aus den umliegenden Orten.

Die Elterninitiative steckt voller Tatendrang und hat auch laufend neue Pläne:

Wir wollen wieder ein Häuschen am Sandkasten aufstellen,

weitere Sitzgelegenheiten anschaffen,...

 

 Weiterhin laufen natürlich die regelmäßigen Arbeiten auf dem Spielplatz...
 
 

 

--------------------------------------------------------------------------------
Kontakt: Tina Bernhardt, Mellnauer Straße 7, 35117 Simtshausen, Tel: 06423 - 4619

 oder

Michael Haubrok-Terörde
Mitteldorfstraße 4
Tel:06423/1620
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!